EINZIGARTIGER GESCHMACK

ALS HERZENSANGELEGENHEIT

POOK-Gründerin Kanokporn Holtsch brachte den knusprigen Knabberspaß direkt aus ihrem Geburtsland Thailand mit.

Dort sind die leckeren Kokos-Snacks schon lange sehr beliebt, ebenso wie in ganz Asien und in den USA. Mit ihrer Idee, Kokosnuss-Chips auch in Deutschland populär zu machen, hat Kanokporn Holtsch ihre Familie sofort überzeugt. Der gute Geschmack ihrer Chips ist für Kanokporn Holtsch dabei eine Herzensangelegenheit. Daher werden die POOK Thai Kokosnuss-Chips aus frischen Kokosnüssen hergestellt – und nicht frittiert, sondern schonend geröstet und mit natürlichem Meersalz verfeinert! Das macht sie schließlich unwiderstehlich!

INTERESANTES ZUM DEAL

BEI "DIE HÖHLE DER LÖWEN"

Löwe und Investor Ralf Dümmel findet die POOK Thai Kokosnuss-Chips einfach „mega“!

Sein Urteil nach der Präsentation in der VOX-Erfolgsshow lautete sogar gleich „4 x mega“! Seine Begründung:

  1. Weil dem erklärten Thailand-Fan die Chips ausgesprochen gut schmecken.

  2. Weil ihn Kanokporn Holtsch als Unternehmerin und Person beeindruckt.

  3. Weil ihn die Story hinter POOK begeistert.

  4. Weil er als Investor mit Erfahrung im Food-Bereich der ideale Partner für POOK ist.

Klar, dass Kanokporn Holtsch Ralf Dümmels Angebot so nicht mehr ausschlagen konnte!

© 2016 by PookSpaFoods GmbH